Update aus Lorient Seit knapp einer Woche ist Melwin nun wieder in Lorient. Es gab Vieles am Boot zu tun, z.B. die Baustellen von der ersten Regatta, der XXI regata…

Erste Regatta in 2021XX1 regata La Petrolera Am 17.03. ist Melwin nach Garraf (ESP) zur ersten Miniregatta im Jahr 2021 gefahren (www.clubnauticgarraf.com) . Das 100 nm lange Einhandrennen im Rahmem…

Willkommen, Lippmann German Ropes Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit der Firma Lippmann German Ropes bekannt zu geben. Lippmann German Ropes ist einer der führenden Tauwerk-/Seilhersteller Europas und produziert ausschließlich…

mini transat 2021:

skipper

280

Melwin Fink, geboren am 23.2.2002 lebt in Bad Salzuflen, wenn er nicht gerade auf seinem Boot ist.

Die Begeisterung für das Segeln hat er von seinem Vater geerbt. Schon früh war er auf Booten, mit 5 Jahren auf dem Opti, dann Zweimann-Jollen.

Daraus entwickelte sich die der Wunsch zum Offshore-Segeln. Erste Törns fanden mit einer Skippi 650 Race auf der Ostsee statt. Seit 2019 bereitet sich Melwin nun auf die Mini Transat 2021 vor…

termine

1000sm Qualifikation

Zwischen Weihnachten 2019 und Neujahr ist Melwin die 1000 sm Qualifikation für das Mini Transat 2021 gefahren. Während wir zu Hause unterm Weihnachtsbaum saßen, segelte Melwin auf seinem 1000sm Trip in neun Tagen von Gran Canaria um die Kanaren bis nach Madeira und wieder zurück.

Lesen Sie hierzu den Yacht-Artikel: https://www.yacht.de/aktuell/panorama/mit-17-jahren-mal-eben-1000-seemeilen-einhand-nonstop/a123558.html

2020
August 7

Les Sables -Les Acores 2020

Das “Les Sables – Les Acores” wurde dieses Jahr in 3 Teilstrecken aufgeteilt. Alle 3 Läufe meisterte Melwin erfolgreich und er segelte vorne mit.
Details können im Interview der Yacht mit Melwin =>hier nachgelesen werden.

September 18

Silverrudder 2020

Auch dieses Jahr fuhr Melwin beim Silverrudder – singlehanded rund um Fünen – mit. Leider hat der Wettergott nicht mitgespielt und eine Beendigung der Regatta war Melwin mangels Wind leider nicht möglich.
Ihm ging es nicht anders als ca. 290 von 320 gestarteten Booten.

Mehr Informationen unter: https://silverrudder.com/

Oktober 6

Calvados Cup 2020

Am 6.10.2020 startet Melwin beim Calvados Cup. Bei der Regatta werden ca. 50 Minis erwartet. Der Kurs geht quer über den englischen Kanal.
Die Strecke wird mit über 300 Seemeilen im Oktober-Wetter sicher spannend und herausfordernd.

Mehr Informationen unter: www.classemini.com/course-fr-calvados-cup-2020-1.html

 

Oktober 15

Trophée Marie Agnès Péron

220 Seemeilen wir Melwin beim Start zur “Trophée Marie Agnès Péron” vor sich haben.
Am 15. Oktober tritt er gegen bis zu 80 andere Minis an.

Mehr Informationen unter: map.winchesclub.org/le-parcours/

 

2021
Oktober 1

Mini Transat 2021

Das Mini Transat ist die größte Einhand-Offshore-Regatta der Welt und findet alle 2 Jahre statt.

An dem Rennen nehmen nur 6.50 Meter langen MINIs, welche den strengen Regeln der Klassenvereinigung unterliegen, teil. Der ca. 4400 Seemeilen lange Kurs wird alle zwei Jahre neu bestimmt und verläuft von Frankreich über die Kanaren und über den Atlantik in die Karibik.

Mehr Informationen zur Regatta unter:

team

melwin

skipper

matthias

co-skipper

christian

management

anja

management

jasper

photo / video

sponsoren

soziales projekt